Wie man Maestro als Zahlungsmethode anwendet bei casino.com Deutschland

Bei Maestro, das früher in einigen Ländern „Switch“ genannt wurde, handelt es sich um eine von MasterCard Anfang der 1990er Jahre herausgegebene Debitkarte, die ein sehr sicheres Zahlungsmittel darstellt, das auch im Ausland benutzt werden kann. Maestro wird an über 11 Millionen Geldautomaten weltweit akzeptiert.

Wenn Sie mit Ihrer Maestro-Karte im Online-Casino bezahlen, wird der von Ihnen gewünschte Betrag direkt von Ihrem Girokonto abgebucht. Dafür muss sich jedoch ausreichend viel Geld auf Ihrem Konto befinden bzw. darf der gewünschte Einzahlungsbetrag Ihren entsprechenden Kreditrahmen nicht überschreiten. Mit Ihrer Maestro-Karte können Sie nicht nur im Geschäft nebenan Ihre Einkäufe bezahlen und Geld am Geldautomaten abheben, sie können über den Zahlungsanbieter Maestro auch im Internet Ihre Zahlungen vornehmen. Diesen Dienst müssen Sie jedoch zunächst bei Ihrer Bank freischalten lassen.

Die Vorteile von Maestro als Zahlungsmethode im Online Casino

Ein großer Vorteil dieser Zahlungsmethode besteht in der Kostenkontrolle beim Casino-Spielen, da wie bei allen Debitkarten Zahlungen nur dann ausgeführt werden können, wenn ausreichend Guthaben auf der Maestro-Karte verfügbar ist. Das Geld wird bei genügend Guthaben dann umgehend an die Online-Spielbank überwiesen. Dem sofortigen Spielspaß in der Welt der Casino-Spiele steht also nichts im Wege. Sie erhalten zudem für jede Kontobewegung automatisch eine detaillierte Aufstellung, was Ihnen einen sofortigen Überblick über Ihre Ausgaben verschafft.

Die Maestro-Debitkarte wird vom Unternehmen MasterCard ausgegeben und kann daher ohne Zweifel als eine der sichersten bargeldlosen Zahlungsmethoden eingestuft werden. Der Name MasterCard ist ein Garant für die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards, für Zahlungsfähigkeit und gute Kundenbetreuung. Die Zahlungsoption Maestro wird daher von Millionen von Menschen überall auf der Welt genutzt. Auch eine große Anzahl der Spieler von Online-Casinos greifen gerne auf diese Zahlungsmethode zurück, da sie zudem bequem und einfach ist.

Wie man Maestro als Zahlungsmethode auf Casino.com verwendet

Um Ihr Spielerkonto mit Ihrer Maestro-Karte aufzuladen, müssen Sie diese zunächst auf Casino.com registrieren. Begeben Sie sich für Einzahlungen daher zunächst zum Kassenbereich, wo Sie Ihre Maestro-Karte unter „Kredit-/Debitkarten“ neu registrieren können. Geben Sie im Anschluss an die Registrierung den von Ihnen gewünschten Einzahlungsbetrag ein und wählen Sie Ihre Karte aus der Liste aus. Geben Sie dann ganz einfach Ihre CVV2-Nummer ein und klicken Sie auf „Einzahlung“, schon befindet sich das Geld auf Ihrem Spielerkonto und Sie können sich sofort unseren Casino-Spielen widmen.

Für das Auszahlen Ihrer Gewinne gehen Sie ebenfalls zur Kasse und wählen Sie unter „Auszahlung“ die Zahlungsoption „Kredit- und Debitkarten“. Geben Sie den Betrag ein, den Sie sich auszahlen lassen wollen und wählen Sie aus der Liste „Maestro“. Ein weiterer Klick auf „Auszahlen“ und schon befinden sich Ihre Gewinne auf Ihrem Privatkonto.

Schnell, gewohnt sicher und ganz bequem zahlen Sie auf Casino.com Deutschland mit Ihrer Maestro-Karte!

Für weitere Informationen, bitte klicken Sie hier.