Roulette Strategie

  • Echt spielen
  • Spin a Win Live
    Echt spielen
  • Premium European Roulette
    Echt spielen
  • Age of the Gods Roulette Live
    Echt spielen
  • Penny Roulette
    Echt spielen
  • Quantum Roulette Live
    Echt spielen
  • Classic Roulette
    Echt spielen
  • American Roulette Live
    Echt spielen
  • Spread Bet Roulette Live
    Echt spielen
  • Live Roulette French
    Echt spielen
  • French Roulette
    Echt spielen

Einführung

Roulette ist eines der klassischen Casino Spiele, aber einige Spieler schwören, dass sie mit der richtigen Strategie wirklich gewinnen können. Diese Roulette Strategien erhöhen zwar nicht die Chance, dass die Kugel auf der richtigen Zahl landet. Die Kugel ist unparteiisch und bei welcher Zahl das Roulette tatsächlich stehenbleibt, ist rein dem Zufall und damit dem Glück überlassen.

Jedoch haben professionelle Spieler Systeme entwickelt, um die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns über die Zeit zu erhöhen und dadurch mit geschickten Einsätzen ihre Chancen zu steigern. Dies baut vor allem auf dem Hintergrund auf, dass nicht alle Felder auf dem Roulettetisch die gleiche Gewinnchance bieten.

Die Farben Rot und Schwarz haben eine Gewinnwahrscheinlichkeit von je 50 Prozent; bei den Zahlen sinkt die Gewinnchance auf einen Bruchteil, die Kolonnen und Dutzender liegen im Mittelfeld, was die Chancen angeht. Die Gewinnchance steht dabei im umgekehrten Verhältnis zur Gewinnhöhe. Es gibt mehrere RouletteStrategien, mit der Roulette-Spieler ihre Chance auf lukrative Gewinne erhöhen. Die bekanntesten und besten Roulette Strategien stellen wir dir hier vor.

Die besten Roulette Strategien

Diese vier Strategien sind bei Spielern weltweit bekannt und bewährt. Jede von ihnen hat ihre Vorzüge und Tücken, daher lohnt es sich, sich mit jeder der genannten Online Roulette Strategien eingehend zu befassen.

Martingale

Beim Martingale, das auch als Verdopplungsstrategie bezeichnet wird, setzt der Spieler auf eines der Felder, das eine Gewinnchance von 50 % bietet und verdoppelt mit jeder Runde seinen Einsatz.

  • So funktioniert es:
    Der Roulette-Tisch bietet vier Felder mit einer Gewinnchance von 50 zu 50. Dies sind die Farben Rot und Schwarz sowie die beiden Felder gerade und ungerade. Der Spieler setzt also auf eines dieser Felder. Sobald die Kugel rollt, gibt es zwei Szenarien: entweder, der Spieler gewinnt und erhält das Doppelte seines Einsatzes. Wenn er jedoch verliert, verdoppelt er in der nächsten Runde seinen Einsatz und setzt auf das gleiche Feld. Verliert er wieder, verdoppelt er bei jeder neuen Runde erneut seinen Einsatz, bis er gewonnen hat. Hat der Spieler gewonnen, setzt er wieder mit seinem ursprünglichen Einsatz auf eines der Felder.
  • Vorteile:
    Die Theorie hinter der Martingale-Strategie ist die, dass bei einer 50/50-Gewinnchance die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, dass im Laufe einer überschaubaren Anzahl an Zügen das richtige Feld gewinnt. Mit jedem Durchgang steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Kugel auf dem richtigen Feld landet. Gleichzeitig erhöht sich der Einsatz und damit der mögliche Gewinn ebenfalls. Eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit führt also auch zu einem höheren Gewinn.
  • Nachteile:
    Auch bei einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit wie 50/50 bleibt Roulette ein reines Glücksspiel und es kann passieren, dass die Kugel so oft auf einem falschen Feld landet, dass die Kasse des Spielers leer ist, bevor er gewinnt. Viele Casinos beschränken zudem den Höchsteinsatz. Daher ist es wichtig, die Verluste einzugrenzen und nicht unbegrenzt zu setzen. Dies ist jedoch gleichzeitig die Schwäche des Martingale-Systems, denn es ist nicht vorhersehbar, wann die Kugel auf dem richtigen Feld zum Stehen kommt. Zudem ist es fraglich, ob durch einen eventuellen Gewinn die vorausgegangenen Verluste ausgeglichen werden können.

Paroli

Paroli ist eine der  relativ einfachen, aber ergolgreichen Roulette Strategien. Die Logik dahinter ist sozusagen umgekehrt wie beim Martingale. Hier bleiben nämlich nach jeder gewonnenen Runde sowohl der Einsatz als auch der Gewinn auf dem Roulette-Tisch liegen. Auch das Paroli-System wird auf den 50/50-Feldern gespielt. Der Spieler setzt auf eines dieser Felder, die bei einem Gewinn den doppelten Einsatz bringen. Die Logik hinter der Strategie ist jedoch umgekehrt wie beim Martingale.

  • So funktioniert es:
    Der Spieler setzt so lange den gleichen Einsatz, bis er in einer beliebigen Runde gewinnt. In der folgenden Runde verdoppelt er seinen Gewinn. Gewinnt er wieder, verdoppelt er erneut. Die meisten Spieler setzen sich dabei eine Höchstgrenze von drei doppelten Einsätzen, bevor sie wieder mit dem Ausgangseinsatz beginnen. Als Variante setzen manche Spieler in der ersten Runde nach einem Gewinn noch einmal den gleichen Einsatz. Wird diese Runde verloren, haben sie dadurch keinen Verlust gemacht.
  • Vorteile:
    Durch die Beschränkung der gespielten Runden, bevor man wieder zum Ursprungseinsatz zurückkehrt, sind die möglichen Verluste begrenzt. Im Vergleich zum Martingale, das nur darauf beruht, vergangene Verluste auszugleichen, können beim Paroli eher Gewinne erzielt werden.
  • Nachteile:
    Das Paroli-System beruht allein auf der Annahme, dass Gewinne auf Gewinne folgen, dass es also „Glückssträhnen“ gibt. Genauso gut kann auf jeden Gewinn aber auch ein Verlust oder gar eine lange Serie von Verlusten ohne Gewinn folgen. In diesem Fall ist es schwer, vergangene Verluste auszugleichen, da jeder Gewinn nur den doppelten Einsatz zurückbringt.

D’Alembert

Der Name dieser Strategie geht auf einen französischen Mathematiker zurück und gilt bei vielen Spielern als sichere Alternative zur Martingale-Strategie.

  • So funktioniert es:
    Auch beim D’Alembert-System wird der Einsatz nach jedem Verlust erhöht, jedoch nicht wie beim Martingale verdoppelt, sondern in geringeren Stufen gesteigert. D’Alembert beschränkte eine Serie auf 6 Runden, nach denen wieder von vorne begonnen wird. Nicht alle Spieler befolgen diesen Grundsatz jedoch.
  • Vorteile
    Dadurch, dass der Einsatz in geringen Stufen erfolgt, kann ein Spieler bei Verlustserien länger weiterspielen und erreichtnicht so schnell das Limit des Casinos wie beim Martingale.
  • Nachteile:
    Da sich die Einsätze im Wert nur wenig steigern, muss relativ oft gewonnen werden, damit frühere Verluste wieder ausgeglichen werden können.

James Bond

Auch wenn James Bond nicht wirklich Roulette gespielt hat, ist diese Strategie nach ihm benannt. Diese Strategie ist etwas komplizierter als die oben beschriebenen und man sollte sie gründlich verstanden haben, bevor man sie einsetzt. Die Online Roulette Strategie ist somit für Spieler mit Erfahrung geeignet.

  • So funktioniert es:
    Bei der James Bond Strategie teilt man sein vorhandenes Guthaben in 200 Einheiten auf. Wer möchte, kann auch ein Vielfaches von 200 verwenden, also etwa 400 oder 600, wobei 200 die klassische Variante ist, die hier beschrieben wird. Nun werden diese 200 Einheiten auf die verschiedenen Felder bzw. Reihen des Roulettetisches aufgeteilt.

    Auf die Felder 19 bis 36 entfallen 140 Einheiten. 50 Einheiten werden auf sechs Zahlen zwischen 13 und 18 gesetzt. 10 Einheiten werden auf die Null gesetzt. Es wird also nicht nur auf ein Feld gesetzt, sondern die Einsätze werden auf einen großen Teil des Tisches verteilt. Alle Einsatzfelder bieten unterschiedliche Gewinne. Verliert der Spieler, setzt er bei der nächsten Runde den doppelten Einsatz nach demselben System.
  • Vorteile:
    Dadurch, dass die Einsätze über den Tisch verteilt sind, steigt auch die Gewinnchance ganz erheblich. Diese Strategie eignet sich, um schnell hohe Gewinne zu erzielen, sofern man das notwendige Glück hat. Durch die Verteilung der Einsätze besteht eine relativ gute Chance, in jeder Runde zu gewinnen, da nur wenige Felder unbesetzt bleiben. Jedoch sind nicht alle Gewinne gleich hoch.
  • Nachteile:
    Auch, wenn nur die Zahlen 1-12 unbesetzt bleiben, sind alle Einsätze verloren, sobald diese Felder getroffen werden. Die Möglichkeit, einen hohen Einsatz zu verlieren, besteht also bei jeder einzelnen Runde. Dadurch, dass die Einsätze nach jeder verlorenen Runde verdoppelt werden, ist das Risiko bei der James Bond Strategie sehr hoch. Denn bereits der erste Einsatz muss so hoch sein, dass er in 200 bzw. 400 Einheiten aufgeteilt werden kann, es handelt sich also von vornherein um höhere Geldbeträge. Dies gilt erst recht, wenn der Einsatz nach einem Verlust verdoppelt wird.

    Auch bei darauffolgenden Gewinnen werden die bisher in vergangenen Runden erzielten Verluste möglicherweise nicht abgedeckt. Der Spieler kann in kurzer Zeit einen erheblichen Geldbetrag verlieren.

    Daher sollte dieses System nur mit Spielern mit einer entsprechend großen Bank in Erwägung gezogen werden. Auch ist es bei diesem Spiel leicht möglich, die Einsatzgrenze des Casinos zu erreichen. Dies ist der Grund, weshalb diese Roulette Strategie nicht für Anfänger geeignet ist. Wer diese Strategie spielt, sollte sich im Vorfeld genau informieren, damit es hier nicht zu ungewollten Überraschungen kommt.

Kostenlos online Roulette spielen – ohne Registrierung

Wenn du jetzt Lust hast, selbst einmal dein Glück im Online Casino Roulette zu versuchen, gibt es dazu im Netz ein reichhaltiges Angebot. Wo kann man online kostenlos Roulette spielen? Ganz einfach: Wenn du deine neu erlernten Skills im Roulettespiel ausprobieren willst, kannst bei casino.com völlig kostenlos spielen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Wie kann man online kostenlos Roulette spielen? Im Online-Casino von casino.com kannst du alle der obigen Strategien ohne echte Geldeinsätze erst einmal gründlich testen.

So kannst du ohne jedes Risiko die Welt des Roulettes kennenlernen und praktische Erfahrung mit den verschiedenen Roulette Strategien sammeln. Wenn du bereits etwas Übung hast und beschließt, nun Ernst zu machen und um echtes Geld zu spielen, kannst du deine Lieblingsstrategie in einem echten Online-Casino mit echtem Geld einsetzen.

Beachte bei allen Strategien, dass Roulette immer ein Glücksspiel ist und jedes noch so gute System keine Gewinne garantiert. Durch die Auflistung oben hast du einen guten Überblick erhalten, welche Vorteile und Risiken die vier genannten Strategien mit sich bringen. Nun ist es an dir, Erfahrungen zu sammeln und das gewählte System mit Verstand einzusetzen, damit du das Risiko einschränkst und deine Gewinnchancen maximierst.

Sofort eine große Vielfalt von Roulette-Spielen spielen

Bei Casino.com gibt es weit mehr als nur klassische Roulette-Spiele. Online-Spieler finden hier eine große Menge an verschiedenen Variationen. Darunter das spannende amerikanische Roulette, verschiedene Live-Roulette-Tische, die von einem echten Croupier bedient werden, ein Mini-Roulette für das schnelle Spiel zwischendurch, ein Multi Wheel Roulette, europäisches Roulette, das leicht unterschiedlichen Regeln folgt wie die amerikanische Variante, den Klassiker schlechthin, das französische Roulette und auch ein amerikanisches Premium-Roulette.